Wie alles begann

Die Idee

Entstanden ist die Idee der Lipödembekleidung aus dem klassischen Sanitätshausgeschäft heraus. Angeregt durch intensive Gespräche mit Lip-/Lymphödem betroffenen Frauen, Ärzten und Therapeuten hat sich das Entwicklungsteam eines mittelständischen Familienunternehmens aus Franken, bestehend aus Bandagistenmeistern, Schneidermeistern und Fachberatern für Kompressionstherapie der häufig geschilderten Probleme beim Kauf einer vermeintlich ganz normalen Hose angenommen. Hierzu gehörten unter anderem:

  • Erfolglose Shoppingtouren
  • Unangenehmes Entblößen beim Bücken
  • Abstehender und zu kurzer Hosenbund
  • Hoher Verschleiß von Hosen an den Oberschenkelnähten
  • Beim Tragen von Hosen mit der Kompressionsware verschieben sich diese in den Schritt

Die Anforderungen für die Gründung eines Modelabels für diese speziellen Lip-/Lymphödem-Kurven waren hiermit ganz offensichtlich und Deutschlands erstes Modelabel für Lip-/Lymphbekleidung namens LUNA LARGO war geboren. Dabei standen nicht die Ursache oder die Krankheit im Fokus, sondern die Funktionalität und die Frau mit ihrer Persönlichkeit, Ausstrahlung und Lebensfreude.

Bis heute wurden über 10.000 Versorgungsdaten erfasst und ausgewertet, die seit 2014 als Basis zur Entwicklung der Schnittmuster für Hosen dienen und somit ist Luna Largo einzigartig in der Kombination:

  • Medizinisches Fachwissen
  • Handwerklich gefertigte Meisterqualität als Basis industrieller Serienfertigung
  • Auswertung und Umsetzung jahrelanger Versorgungdaten für die Entwicklung der Schnittmuster für diese speziellen Kurven

2016 war es dann endlich soweit, nach 2 Jahren Entwicklung der Schnittmuster, Testverfahren für die Elastizität der Textilien, Testverfahren für die Strapazierfähigkeit der Textilien und Testverfahren in Kombination mit der Kompressionsware konnte unter dem Modelabel LUNA LARGO die erste Lily Slim Jeans-Kollektion auf den Markt gebracht werden. 

Mit der einmaligen Passform dieser Hosen verspricht LUNA LARGO Langlebigkeit durch hohe Qualität, durch die hohe Elastizität einen nie gekannten Tragekomfort mit der vielleicht bequemsten Hose der Welt, kein Verschieben oder keinen erhöhten Verschleiß in Kombination mit der Kompressionsbekleidung mehr und letztendlich einen treuen und gut aussehenden Begleiter an den Beinen. Für die Frustration und Verzweiflung beim Hosenkauf hat nun endgültig das letzte Stündlein geschlagen und das deutsche Qualitätsprodukt, mit seiner einzigartigen Passform, lässt derzeit auf allen Mode- Fachmessen und Lipödemveranstaltungen in Europa die Frauenherzen endlich wieder höher schlagen.

 

LUNA LARGO Hosen zeichnen sich wie folgt aus:

  • Langlebigkeit durch die hochwertige Qualität
  • Zeitloses und klassisches Design
  • Modische Trendfarben
  • Erhältlich in den Größen 38-56
  • Erhältlich in zwei verschiedenen Längen
  • Perfekte Passform durch die individuell einstellbare Bundweite
  • Durch die spezielle Schnittführung wird die Lipödem-Figur in Szene gesetzt
  • Attraktiver Po
  • Durch schlanke Vertriebsstrukturen können die Hosen zu fairen Preisen angeboten werden

 Woran erkennen Sie die LUNA LARGO Hose:

  • „Red Border“ die rot paspelierte Billettasche an der linken Vorderseite
  • „Invisible Bund“ ermöglicht eine individuelle und passgenaue Regulierung der Taillenweite
  • „Komfortable Leibhöhe“ passt sich jeder Bewegung an, damit alles an Ort und Stelle bleibt- ohne Rutschen 

Bei LUNA LARGO entdecken Sie sicher das passende Beinkleid! Hier wird Ihnen trendige Mode bis Größe 56 angeboten, die durch Aktualität punktet und mit höchster Qualität zu überzeugen weiß.

Seien Sie gespannt, denn Sie dürfen sich auch in Zukunft auf viele weitere Produkte des ersten deutschen Modelabels für Lip-/Lymphödem-Kurven freuen.

 

 Jetzt die einzigartige Kollektion entdecken