Romanit-Jersey Stoff

Romanit-Jersey Stoff

 

Welche Stoffe fühlen sich gut auf der Haut an, welche kann man gut über der Kompression tragen, unter welchen Stoffen schwitzt man weniger und welche Stoffe sind robust und pflegeleicht? In unseren Blog-Berichten möchten wir Euch einen Überblick über verschiedene Textilien aus der Modewelt geben.

Eigenschaften
Romanit-Jersey ist geschmeidig, bequem, knitterfrei, und pflegeleicht – ein Stoff mit wahrlich tollen Eigenschaften. Doch damit nicht genug. Dieses Wunderwerk der Mode ist zudem ein wahrer Schmeichler jeder Figur. Die fließend fallende Art des Stoffes passt sich Kurven zwar an, zeichnet aber nicht alle Rundungen ab. Fließt perfekt an Flachstrick und Nylon Strumpfhosen herunter.

Verwendung
Romanit weist zwei rechte Seiten auf, deshalb wird er auch Double-Jersey genannt. Weitläufig ist er auch unter den Namen Courtelle, Hightech Jersey oder Punto di Roma bekannt. Er ist ein doppelflächiger Feinstrick der sich beidseitig verwenden lässt. Die Zusammensetzung besteht im Wesentlichen aus Viskose, Polyester und Elasthan. Durch den Viskose-Anteil ist er atmungsaktiv und das Elasthan gibt ihm maximale Flexibilität.

Der griffige und weiche Stoff ist durch seine leichte Verarbeitungsmöglichkeit bei Schneidern und Designern sehr beliebt. Die moderne Variante ist der bi-Stretch Jersey, der durch den Stretchanteil extra elastisch ist. Dank der Sprungkraft des Stoffes beulen Hosen nicht aus und sitzen immer perfekt. 

Der leichte Glanz in der LUNA LARGO Athleisure Hose aus Romanit-Jersey gibt dieser Hose eine edle Anmutung und macht sie salonfähig für alle Anlässe. Der Gummibund verleiht dieser Hose auch am Bund Elastizität und vollendet die tollen Eigenschaften des Stoffes. Das Ergebnis: eine Hose perfekt für Reisen, für das Büro, als Sportbekleidung oder für festliche Anlässe.

 

 Jetzt hier die Athleisure Hose bestellen  

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare in diesem Blog werden vor Veröffentlichung von unserem Team überprüft.